Wärmendes Bratapfelporridge

Wenn Du Bratapfel liebst, dann wirst Du auch dieses Oatmeal mit leckeren süßen Äpfeln und viel Zimt lieben! Warm, würzig und winterlich für einen wunderbaren gemütlichen Morgen.

All Time Favorit

Beim Frühstück bleibe ich bei meinen Favoriten. Die meiste Zeit des Jahres sehne ich mich morgens nach süßem und herzhaftem. Weil ich morgens relativ viel frühstücke gibt es meistens Rührtofu auf Brot oder ein Sandwich und dazu Haferbrei um meine Lust nach Süßem zu stillen. In der kalten Jahreszeit setze ich dabei voll auf winterliche Gewürze und Nüsse, die ich mit der Weihnachtszeit verbinde. Eine warme Schüssel Haferflocken ist der perfekte Start in den Tag und das Beste an Haferflocken ist, dass man sie mit so vielem kombinieren und toppen kann. Und was schreit mehr Winter und Weihnachten als ein Bratapfel? Ein Bratapfel in einer Müslischüssel. 😉

Wie man Bratapfel Oatmeal zubereitet

  • 5 einfache Zutaten – Alles was Du für dieses Rezept brauchst ist ein Apfel, Pflanzenmilch, Haferflocken- oder Dinkelflocken, Mandelmus und aromatische Gewürze!
  • Feine Süße – Dieses Rezept kommt ganz ohne zusätzlichen Zucker aus. Wenn Du es aber süßer magst, kannst Du die Apfelstücken mit Ahornsirup karamellisieren oder etwas Dattelpaste unter die Haferflocken mischen.
  • Winterliche Gewürze – In meinem Rezept habe ich mich für Zimt und Nelken entschieden und Du wirst sehen, dass es nicht mehr braucht, um ein bisschen Winter in Dein Frühstück zu zaubern.
  • Extra Protein – Wie bei fast all meinen Frühstücksrezepten, kannst Du es wirklich aufpumpen, indem Du Mandelmus oder Erdnussbutter hinzufügst. Ich liebe es außerdem gehackte Nüsse, hier Pekannüsse und noch etwas mehr Zimt drüberzustreuen.
Print
clock clock iconcutlery cutlery iconflag flag iconfolder folder iconinstagram instagram iconpinterest pinterest iconfacebook facebook iconprint print iconsquares squares iconheart heart iconheart solid heart solid icon

Winterliches Bratapfelporridge


  • Author: Sabrina
  • Total Time: 10 Min.

Description

Wenn Du Bratapfel liebst, dann wirst Du auch dieses Oatmeal mit leckeren süßen Äpfeln und viel Zimt lieben! Warm, würzig und winterlich für einen wunderbaren gemütlichen Morgen.


Ingredients

Units Scale

50 g Dinkelflocken
300 ml Mandelmilch
1 Apfel
2 EL Ahornsirup oder Dattelsirup
1/2 TL Zimt
1 Prise Nelken gemahlen
1 EL braunes Mandelmus
5 Pekannüsse


Instructions

1. Erhitze die Mandelmilch bis sie aufkocht.
2. Schneide den Apfel und gib ihn anschließend in eine kleine Pfanne. Erhitze sie auf mittlerer Hitze und röste den Apfel leicht an. Dann kannst Du noch etwas Ahornsirup oder Dattelpaste darübergießen und die Apfelstückchen leicht karamellisieren. Würze die Masse mit etwas Zimt und Nelken, um den großartigen Bratapfelgenuss zu bekommen.
3. Gib die Dinkelflocken dazu und koche sie für ca. 4 Minuten auf mittlerer Hitze bis die Flocken die Milch aufgesogen haben und die Konsistenz entsteht, die Du am liebsten hast.

  • Prep Time: 5 Min.
  • Cook Time: 5 Min.
Was ist Dein Lieblingsgeschmack? Lass es mich unten in den Kommentaren wissen! Wenn Du dieses Rezept machst, teile unbedingt ein Foto in den sozialen Medien und markiere mich mit @sabrinatotalvegan und #totalvegan, damit ich Deine Kreationen sehen kann!

Meine Amazon Favoriten

KitchenAid
WMF Schneidebrett
Damaststahl Küchenmesser