Blaubeeren Oatmeal

Simples cremiges Blaubeeren Oatmeal, natürlich gesüßt und fertig in unter 10 Minuten! Ein leckeres und super schnelles Frühstücksrezept mit vielen frischen Früchten, dass Dich lange satt und glücklich macht.

Ein gesundes Frühstück

Ohne Frühstück geht bei mir gar nichts. Das erste woran ich am Morgen denken kann ist essen. Also freue ich mich auch morgens am meisten auf mein Frühstück, bevor ich an die Arbeit gehe. Wem es nicht so geht, der kann auch später am Tag mit seiner ersten Mahlzeit starten. Was ihr morgens aber unbedingt machen solltet, ist ausreichend zu trinken. Konkret hieße das einen halben bis 1 Liter über den Morgen verteilt zu trinken. Ein Frühstück muss nicht direkt nach den Aufstehen gegessen werden, Du kannst Dir auch Zeit lassen, um in den Tag zu starten, insbesondere, wenn Du keinen Hunger hast. Trotzdem braucht Dein Körper ausreichend Energie, um über den Tag hinweg gut funktionieren zu können und auch die in ihm ablaufenden Prozesse bewältigen zu können. Das geht nur, wenn wir ausreichend Kalorien zu uns nehmen. Diäten sind also an dieser Stelle verboten und eine Ernährungsumstellung unbedingt gewünscht, weil sie Dir Freiheit und viel mehr Gesundheit schenkt. Wenn Du ein Frühstücksmuffel bist oder Du einfach das Gefühl hast morgens keine Zeit für ein gesundes Frühstück zu haben, schaue unbedingt in meinen Rezeptindex rein und Du wirst sehen, dass viele der Rezepte in unter 15 Minuten zubereitet sind.

First Thing in the Morning

Warum ich Obst zum Frühstück so liebe, liegt zum einen daran, dass ich eine kleine Naschkatze bin und zum anderen, dass sie kleine Nährstoffbomben sind. Insbesondere Beeren landen bei uns zu Hause oft in der Schüssel. Morgens braucht der Körper viel Energie, die er aus dem Fruchtzucker der Früchte bekommt. Außerdem enthalten Beeren Antioxidantien und Ballaststoffe, die für Deinen Körper essentiell sind. Die großangelegte „Global Burden of Disease“-Studie der Gates Foundation ergab, dass von all den positiven Dinge, die wir im Alltag weglassen Obst essen das Schlimmste sei. Übrigens: wenn Du Fructoseintolerant bist, solltest Du nicht einfach nur Obst weglassen, sondern mit Deinem Arzt bzw. Deinem Diätassistenten an einer Therapie arbeiten, um an der Quelle der Malabsorbtion anzusetzen.
Print
clock clock iconcutlery cutlery iconflag flag iconfolder folder iconinstagram instagram iconpinterest pinterest iconfacebook facebook iconprint print iconsquares squares iconheart heart iconheart solid heart solid icon

Blaubeeren Oatmeal


  • Author: Sabrina

Description

Starte mit einem fruchtigen, wärmenden Frühstück in den Tag und genieße Heidelbeeren zu Haferflocken in der kalten oder warmen Jahreszeit.


Ingredients

Scale

250 ml Sojamilch
50 g Haferflocken (glutenfrei)
1 Banane
40 g Tiefkühlblaubeeren
2 TL Hanfsamen
1/2 TL Zimt


Instructions

1. Zunächst erhitzt Du die Milch, bis sie aufkocht.
2. Währenddessen zerdrückst Du eine Halbe Banane und schneidest eventuell die Früchte, die Du als Topping möchtest.
3. Anschließend gibst Du die Haferflocken und die Banane für eine natürliche Süße in die Milch und wartest ein paar Minuten bis die Flocken die Milch aufgenommen haben und zu einem Brei geworden sind. Danach gibst Du die tiefgefrorenen oder auch frische Blaubeeren und den Zimt hinzu.

Notes

– für mehr Proteine füge 1-2 EL Mandel- oder Erdnussmus hinzu oder rühre 2-3 EL Proteinpulver Vanille drunter.
– als Toppings eignen sich Nussmus, weitere frische Früchte oder auch Hanfsamen und Nüsse wie Walnüsse hervorragend, um dem Frühstück noch etwas Fett hinzuzufügen.

Meine Amazon Favoriten

KitchenAid
WMF Schneidebrett
Damaststahl Küchenmesser